Online Dating ist wie running sushi

„Sieht lecker aus: Ja, nehme ich.“ „Scheint komisch: Nein, da greif ich besser nicht zu.“ So ungefähr ist das Datingverhalten vieler Menschen. Du stellst sicherlich die Ausnahme dar, aber bestimmt wirst auch du einige Parallelen in diesem Text erkennen. Viel Spaß mit diesem amüsanten Blog.

 

Wir sind träge geworden.

Hart, aber wahr: Wir sind bequem geworden. Die Pizza gibt’s nicht mehr beim schicken Italiener sondern direkt auf dein Sofa geliefert, die Abenteuer, von denen du träumst, gibt’s im Fernsehen und die Vorsätze für ein grandioses Leben enden  spätestens dann, wenn die Pflicht ruft oder der innere Schweinehund an die Türe klopft. Überladen mit Informationen bewältigen wir irgendwie unseren Alltag, da bleibt nicht viel Zeit für die Schönheit des Lebens.

 

Die Geburt von Online Dating

Und dann kam sie, die beste Erfindung des Computer-Zeitalters: Es ist komfortabel, praktisch, effizient und macht Spaß - einfach perfekt. Von der Couch aus kannst du nun in Sicherheit unter tausenden potentiellen Bewerbern die Person aussuchen, die dir gerade in den Kram passt.

 

So wild ist es doch auch wieder nicht.

Versteh mich nicht falsch, ich bin nicht grundsätzlich gegen Online Dating. Nur bemerke ich, dass Menschen gerne ihre Träume in die virtuelle Welt verlagern, um dem echten, gefährlichen, abenteuerlichen und wunderbar grandiosen Leben aus dem Weg zu gehen. Und da muss was unternommen werden. Denn ich bemerke auch bei mir selbst, dass es so viel gewohnter und gemütlicher ist, sich von vorgekauten Meinungen und Informationen überfluten lassen, als mal wirklich etwas neues zu wagen, zu fühlen und zu denken. Du kennst bestimmt diese Momente, in denen du etwas zum aller ersten Mal erlebst und von der Lebendigkeit des Lebens selbst kostest.

 

Mein Appell an dich da draußen.

Als Kinder waren wir es gewohnt, jeden Tag eine Welt voller Wunder und Lebendigkeit zu entdecken und uns mitten ins Abenteuer zu stürzen. Jetzt haben wir uns umgewöhnt und schätzen die Sicherheit und den Komfort des sogenannten Alltags. Falls dein Alltag dich mal quält und müde macht, dann triff einfach wieder eine neue Entscheidung.

 

Wähle das Abenteuer!

Spring hinein ins Leben, öffne die Türe, lass dich von der Frühlingsluft wecken und wage etwa neues. Wage dein Leben, jenseits der virtuellen Traumpartner und Kino-Abenteuer. Werde du wieder zum Abenteuer und genieße dich selbst. Spring in den eiskalten See und fühl dich lebendig. Wenn du dabei dein Handy samt Flirt App auf dem Grund des Sees versenkst, dann ist das auch nicht schlimm, denn auch im echten Leben gibt es Dates, Flirts und Traumpartner, die man sogar anfassen kann. Und in diesem Zustand bist du sowas von charismatisch und attraktiv, dass du und dein neu gefundener Traumpartner den gemeinsamen Abend beim Italiener dann auch so richtig genießen könnt. 

Niklas

Kontakt

VLIRT. Das Flirttraining.

Niklas Wiezorek, BSc

Flirttrainer & Coach

 

Wien / Austria

 

Tel.:  +43 (0) 688 97 57 644

Mail:  niklas@vlirt.at

Web:  www.vlirt.at

VLIRT. Das Flirttraining. auf facebook


Visual Creation

Kath Visual

Katharina Steiner, BA

Visuelle Gesamtpakete aus Webdesign, Printdesign & Fotografie

 

Wien / Austria

 

Tel.:  +43 (0) 660 57 66 567

Mail:  studio@kathvisual.at

Web:  www.kathvisual.at

Kath Visual auf facebook